deutsch |  english |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
datenschutz
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Rathausausstellung 2010 - Tafel 14: Die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands

Tafel 14 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme "Die Freiheit lebt! Widerstand und Verfolgung in Hamburg 1933-1945". Die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands (SAP) war 1931 auf der Reichskonferenz oppositioneller Sozialdemokraten in Berlin gegründet worden. Die Verbreitung eines Flugblatts der illegalen SAP mit dem Titel „Bildung einer proletarischen Einheitsfront gegen den Faschismus“ führte 1934 zu Verhaftungen und zur Zerschlagung dieser Widerstandsgruppe.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Autor:

Herbert Diercks
 

Herausgeber:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Signatur:

E1.0036
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten