deutsch |  english |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
datenschutz
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Rathausausstellung 2010 - Tafel 33: Die Hamburger »Weiße Rose« II

Tafel 33 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme "Die Freiheit lebt! Widerstand und Verfolgung in Hamburg 1933-1945". Der Kreis, der als Hamburger „Weiße Rose“ bezeichnet wird, bestand aus verschiedenen, voneinander unabhängigen Freundeskreisen. Dazu gehörten ehemalige Schülerinnen und Schüler, die sich regelmäßig mit ihrer Lehrerin, der Studienrätin Erna Stahl, trafen, um über Literatur und Philosophie zu diskutieren.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Autor:

Herbert Diercks
 

Herausgeber:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 1/ 2010
 

Signatur:

E1.0044
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten