deutsch |  english |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
datenschutz
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Rathausausstellung 2010 - Tafel 36: Die Widerstandsorganisation »Bästlein-Jacob-Abshagen«

Tafel 36 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme "Die Freiheit lebt! Widerstand und Verfolgung in Hamburg 1933-1945". Mehrere Hamburger kommunistische Widerstandskämpfer, die bis 1940 aus Konzentrationslagern und Zuchthäusern entlassen worden waren, bildeten ab 1941 in Hamburg den Kern einer neuen Widerstandsorganisation. Führend im Aufbau und in der Leitung dieser Organisation waren die Hamburger Kommunisten Bernhard Bästlein, Franz Jacob, Robert Abshagen und Oskar Reincke.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Autor:

Herbert Diercks
 

Herausgeber:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 1/ 2010
 

Signatur:

E1.0011
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten