deutsch |  english |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
datenschutz
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Rathausausstellung 2010 - Tafel 05: Der Kommunistische Jugendverband Deutschlands

Tafel 05 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme "Die Freiheit lebt! Widerstand und Verfolgung in Hamburg 1933-1945". Junge Kommunistinnen und Kommunisten waren im Kommunistischen Jugendverband Deutschlands (KJVD), der Jugendorganisation der KPD, organisiert. Der Verband, der 1920 aus der Freien Sozialistischen Jugend hervorgegangen war, verstand sich als revolutionäre, antimilitaristische Organisation, die die politische Arbeit der KPD unterstützte.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Autor:

Herbert Diercks
 

Herausgeber:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 1/ 2010
 

Signatur:

E1.0005
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten